Freitag, 11. September 2015

these are the nights...

... we won't forget.

Dieser Sommer war der wohl mit Abstand emotionalste bisher. Tränen, Wut, Verzweiflung, Freude, Euphorie, ein Kommen und Gehen, aufgeben und aufstehen. Fast im Wochentakt änderten sich die Umstände, doch die eine Konstante blieb. Und sie wird bleiben. 

Durchtanzte Nächte. Hitze, Schweiß. Lächeln, Farben. Die Chemie zwischen uns.

Es sind diese Nächte, für die wir leben. Das Unvorhergesehene, das Spontane. Die neuen Möglichkeiten. Die Musik, die durch unsere Venen rauscht. Das Freisein. 

Danke fürs Retten. Ja otschen tebja ljublju <3


This summer was the most emotional one so far. Tears, anger, desperation, joy, euphoria, coming and going, giving up and standing up again. Almost weekly changing circumstances, but only on constant. And that one will last.

Dancing the whole night. Heat, sweat. Smiling, colors. The connection between us.

Those are the nights we're living for. The unexpected things, being spontaneous. New possibilities. Music rushing through our veins. Being free.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen