Dienstag, 31. März 2015

Goodbye, Asia

Genau zwei Monate sind heute seit meiner Ankunft in Bangkok vergangen. 2 Monate, in denen ich vier Länder bereist, so viele Menschen getroffen und so viele Erfahrungen gesammelt habe. Einmal die komplette Gefühlspalette durchlebt habe. Die Zeit ist so unglaublich schnell vergangen. Ich weiß noch, wie ich damals angekommen bin und mich sowohl hilflos als auch überfordert gefühlt habe, wohingegen ich heute so tiefenentspannt bin. Ich habe viel gelernt, über mich, das Leben, die Freundschaft und die Liebe.
Exactly two months have passed now since my arrival in Bangkok. Two months, during which I visited four countries, met so many people and collected so many experiences. Once lived the complete range of feelings. The time has passed so incredibly fast. I still remember how I arrived, both helpless and overwhelmed, whereas I'm so deeply relaxed now. I learned so much, about myself, life, friendship and love.

Ich bin das erste Mal Roller gefahren, gefallen und wieder aufgestanden. Ich habe gelernt, vollständig in Gott zu vertrauen, weshalb mir auch nichts Schlimmes passiert ist. Ich bin an meine Grenzen gegangen und weit darüber hinaus. Ich bin in einem Wasserfall geschwommen und habe die Schönheit der Natur erlebt. Ich habe gelernt, auf mich, meinen Körper und mein Herz zu hören. Ich habe mein Herz an das Meer verloren. Ich habe gelernt, loszulassen, die schlechten Dinge und Gefühle aus meinem Leben zu verbannen. Ich habe herzzerreißende Abschiede erlebt. Aber auch, dass es weitergeht. Immer.
Ich komme mit vier neuen Tattoos zurück, von denen zwei eine ganz besondere Bedeutung haben: das eine wird mich immer an diese zweite Nacht in Bangkok erinnern, das andere war das Motto meiner Reise, Schicksal.
Ich habe geweint, gelacht und jeden Moment gelebt. Ich habe die tollste Freundin überhaupt kennengelernt.
Ich habe 20 Bücher gelesen, mehr brauche ich nicht, um glücklich zu sein. Nur Worte, die Geschichten erzählen, so wie ich es versuche.
Ich habe gelernt, dass ich etwas besonderes bin, viele haben meine Ausstrahlung, meine Unabhängigkeit, meinen Mut und mein ständiges Lachen bewundert.
I was driving a scooter for the first time, fell and got up again. I've learned to trust completely in god, that's why nothing bad happend to me. I went to my limits and far beyond. I was swimming in a waterfall and experienced the beauty of nature. I've learned, to listen to myself, my body and my heart as well. I've lost my heart to the sea. I've learnt, to let go, to banish bad things and feelings from my life. I experienced heartbreaking goodbyes. But also it continues. Always.
I'm coming back with four new tattoos, two of which have a very special meaning: one will always remind me of that second night in Bkk, the one was the motto of my journey, destiny.
I cried, laughed and lived every single moment. I met the best friend ever.
I've read 20 books, all I need to be happy. Only words that tell stories, as I try.
I've learned, that I'm special. A lot of people admired my charisma, my independence, my courage, and constant laughter.


Ich bin froh, um jeden Menschen, den ich getroffen habe. Deshalb möchte ich mich auch mehr oder weniger persönlich dafür bedanken.
  • meine vier Österreicher: Ich danke euch, dass ihr meine Reise schon von zu Beginn an zu etwas Besonderem gemacht habt! Ich hatte so wahnsinnig viel Spass mit euch und freue mich auf den Sommer bei euch!
  • Elli: danke, dass du mir die Hand gehalten hast :D danke, dass du in dieser Nacht einfach da warst 
  • Jazz: Honey, you are definitly the sweetest girl I ever met! It was so much fun to get lost in Chiang Mai with you, to dance until sunrise, to eat whole Pai. You are so special and it was so sad to say good bye to you! 
  • Mr. Malaysia: there are no words to describe how glad I am that I met you! You were like the sun shining every day in Asia, only for me. I had the best time with you in KK, getting fat :) you know how I feel <3 and it was totally worth it to cross the south china sea to see you ;)
  • Max & Luis: Ich glaub ich hab mit niemandem so viel abgefucktes Zeug erlebt, wie mit euch beiden. Die Sache mit Sarah in Pai, der Japaner in Vang Vieng, das Tanzen durch die ganze Nacht. Danke, dass ihr mich so lange begleitet habt!
  • Rebecca aka Alaska: I was so damn happy to see you again on that boat to LP! I will never forget this carzy night in the jungle with you, as well as those lovely words you tought me. 
  • Sandy: Ganz ehrlich, ich bewundere dich! Du hast so eine wahnsinnige Ausstrahlung und reißt einfach jeden mit deiner Energie mit. Danke, dass du dich immer so lieb um mich gekümmert hast :)
  • Laurens: Thank you so much for that awesome shower you had in Pai, even though we were laughing about it ;) thanks for teaching me how to drive a scooter and to help me getting over my height-fear!
  • Jeremy: To be honest, I had the best conversations with you on my whole trip. Sitting outside in Pai, freezing as hell and talking about life. Thanks for caring about my drinks the whole week :D I still have your hoodie :)
  • Ivana: You will be one of the persons I'll miss the most. You really became the best friend in whole Asia to me! We had such a lovely time, philosophizing about love. I'm proud that I could give you back this believe in true love, I'm sure it'll happen! Otherwise, we will travel together for the rest of our lifes! I love you <3
  • David: So good that I met you in SR! Thanks a lot for that amazing artwork you did on my legs :) I will always remember that delicious Pizza we had in Kampot!
  • Philipp & Soeren: Mit wem könnte man besser die ganze Nacht über Filme, Serien, Bücher und Superhelden diskutieren, als mit euch? Schade, dass wir nicht mehr Zeit miteinander verbringen konnten, aber Frankfurt ist ja glücklicherweise nicht so weit weg :)
  • Vielen Dank natuerlich auch an meine Freunde zuhause, die mich virtuell auf meiner Reise begleitet haben und sich alle verrückten Geschichten angehört haben. Vor allem Elli, du bist der beste Freund, den man sich nur wünschen kann!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen