Dienstag, 20. Januar 2015

Packliste

Seit mein Flug gebucht ist besteht meine Browser-Historie zu 90% aus Reiseblogs. Da ich a) noch nie alleine unterwegs und b) noch nie so lange von zuhause weg war, wollte ich mich erst mal mit der Ausrüstung beschäftigen. Dazu gibt es natürlich unzählige Tipps, ich werde euch meine Packliste präsentieren und natürlich im Anschluss an die Reise, was ich anders gemacht hätte.

Der Rucksack
Empfohlen wird ein Rucksack zwischen 50L und 60L mit einem Gesamtgewicht von maximal 13 Kilogramm. Mein Ziel: weit weniger packen! Ich habe mir von einem Bekannten einen 32L Rucksack ausgeliehen, doch der erscheint mir doch etwas sehr klein. Also begann ich, das Internet zu durchforsten. Hatte ich schon erwähnt, dass die Reise Low-Low-Budget sein soll? Problem: tolle Rucksäcke kosten locker mal 170€ aufwärts. Hab ich so viel Geld? Nein, natürlich nicht. Ein weiterer Bekannter hat mir dann die Marke Meru empfohlen, und wie durch ein Wunder bin ich auf den perfekten Rucksack gestoßen: 60L, blau, unschlagbare 49,95€. Gekauft!
Trekkingrucksack Hudson 60


Kleidung
Was mir außerdem empfohlen wurde: Thermowäsche. Da es in Asien sehr warm, also eher schwülwarm wird, eignet sich diese perfekt für meine Reise. Problem: T-Shirts bei Globetrotter für 50€ aufwärts? Keine Chance. Lösung: Im Tchibo-Sale zuschlagen! 4 Tops, 1 T-Shirt, 1 langes Shirt, 2 Paar Socken für 49,90€. Na, wer ist die Schnäppchenkönigin? Das Schuhwerk wird aus meinen Nike Free und vermutlich Flip-Flops bestehen. Ein weiterer Tipp war, nur mit Sport-BH zu reisen. Warum? Nichts drückt, nichts zwickt, es ist einfach bequemer. Den habe ich bei Champion (Augsburg) gekauft.
Neben der Funktionswäsche werde ich noch ein paar normale Tops mitnehmen, u.a. mein Linkin Park T-Shirt und einen Jumpsuit.


Hygiene-Artikel
- All-in-One Dusch/Waschgel
- Sonnencreme
- Gesichtscreme
- Desinfektionsmittel
- eine Rolle Klopapier (man weiß ja nie)
- Zahnbürste + Zahnpasta
- feuchte Tücher
- Haarbürste
- Invisibobble Haargummis


Persönliche Dinge
- Bücher (Der AlchimistDer träumende Delfin, Into the Wild)
- Reiseelefant
- Reiseführer Südostasien
- Reisetagebuch
- Handy
- iPad mit ebooks
- alte Digitalkamera (meine DSLR ist mir zu wertvoll)


Gadgets
- Packfächer
- Schnelltrocknendes Handtuch
- Buff
- Gürteltasche

Reiseapotheke
- Magnesiumpulver
- Pflaster
- Fenistil
- Schmerztabletten
- Kohletabletten (Magen)
- Elektrolytpulver (Magen)
- Tabletten um Wasser zu reinigen
- Tampons
- Privatrezept für Antibiotikum (Magen)


Handgepäck
- Nackenkissen
- Tempos
- Gesichtscreme
- Rescuepillen
- Mittel gegen Reiseübelkeit
- Desinfektionsmittel
- Ohrenstöpsel


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen