Samstag, 31. Januar 2015

Im Flugzeug

Mittlerweile habe ich es bis ins Flugzeug geschafft, bin aber immer noch wahnsinnig aufgeregt! Ich habe keine Ahnung, was mich erwarten wird und wohin mich die ganze Reise bringen wird. Hauptsächlich erhoffe ich mir, mehr zu mir selbst zu finden. Herauszufinden, was ich mit meinem Leben machen will und wofür ich bestimmt bin. Ich möchte mich selbst in Extremsituationen erleben, so viel Neues wie möglich machen. Unbekannte Dinge erforschen, die schönsten Plätze der Welt entdecken. Jetzt liegen erst mal 6h Flug nach Muscat vor mir, danach noch mal 6h bis Bangkok.

See you soon!




Update nachdem der Post nicht mehr online ging:
Momentan sitze ich schon im zweiten Flugzeug und es sind nur noch ca. 4,5 Stunden bis zur Ankunft. 
Die Aufregung und Angst sind zwischenzeitlich auch verflogen, übrig ist nur noch die Vorfreude und Spannung. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen